DOTINGTON

Dotington ist eine Landschaft, eine Stadt, eine Landkarte, ein Asyl für Punkte. Diese Arbeiten entstehen auf Leinwand. Ich arbeite in diesem Zyklus mit Tusche, Acryl, sowie Edding. Die Tusche fließt und verläuft, es ergeben sich Formen, die ich kontrolliere, manchmal beeinflusse, oder bis zur Trocknung dem Zufall überlasse. So entstehen Strukturen, die ich mit Punkten verdichte, wie ein Stück Land, das bepflanzt wird, oder in seiner natürlichen Schönheit und Wildnis sich selbst überlassen bleibt.
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10
11 12 13 14 15
16 17 18 19 21
22 23 24 25 26
27 28 29 30 31
32

© 2018 Ulrike Zimmermann.   Impressum / Datenschutzhinweis